Organisation
Organisation


Aufnahme

  • Anmeldungen sind das ganze Jahr, nach terminlicher Absprache, möglich.
  • Das Anmeldeformular sollte bis zum 30.09. des Vorjahres vorliegen.
  • Freie Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Dabei berücksichtigen wir Alter, Entwicklung des Kindes bzw. Geschwisterkind.
  • Zukünftige Schulkinder sowie evangelische Gemeindemitglieder haben Vorrang.
  • Die Platzzusage erfolgt schriftlich, in der Regel zwischen Januar und Februar des jeweiligen Jahres.
  • Es können nur Kinder aufgenommen werden, deren Erziehungsberechtigte ihren Erstwohnsitz in Stein haben.
  • Falls nach drei Wochen keine Rückmeldung der Erziehungsberechtigen erfolgt, wird der Platz an ein anderes Kind vergeben und das betreffende Kind von der Vormerkliste gestrichen.
  • Falls im laufenden Kita-Jahr Plätze frei werden, ist es möglich, auch unter dem Jahr aufgenommen zu werden.
  • In der Regel findet im Frühjahr eine Informationsveranstaltung für die neuen Eltern statt. Sie haben die Möglichkeit, offene Fragen zu der Betreuung ihres Kindes zu klären. Gleichzeitig erhalten sie die Betreuungsverträge.
  • Im Sommer findet ein Schnuppernachmittag für unsere neuen Kinder in den jeweiligen Gruppen statt. Hierbei können sie ihre ersten Erfahrungen sammeln.
  • Ebenso benötigen wir dann auch den ausgefüllten und unterschriebenen Betreuungsvertrag. Nach Erteilung einer Vollmacht wird der Elternbeitrag im Lastschriftverfahren über 11 Monate vom Elternkonto abgebucht.
  • Zum Eintritt in die Kindertagesstätte, also am ersten Kita-Tag, benötigt das Kind eine ärztliche Bescheinigung. Diese darf nicht älter als 14 Tage sein.
Wenn Sie hier klicken, können Sie ein Anmeldeformular herunterladen.